Der wehrhafte Gotthard

26.05.2016

Das endgültige Aus kam vor fünf Jahren: Mit der Aufhebung der Festungsartillerieabteilung 13 und dem Rückbau der Bison-Geschütze und Bunker im Juni 2011 war das Réduit Geschichte. Es war das Ende eines Jahrhundertwerks: Der alpine Festungsgürtel, lange Zeit Sinnbild schweizerischer Wehrhaftigkeit, erstreckte sich einst von St.Maurice im Wallis über den Gotthard bis zu den Sarganser Bergen. 

 

zum Artikel: http://wat.is/-6IpjGiwD

 

 

 

Please reload

AKTUELLE NEWS
Please reload

Please reload

ARCHIV
FOLGEN SIE UNS!
  • Facebook Basic Square
  • Instagram Social Icon
  • LinkedIn Social Icon
  • YouTube Social  Icon